Bewegung

Bewegung im Kindesalter

Mit Sicherheit wissen Sie um die positiven Auswirkungen von Bewegung insbesondere auf die körperliche Entwicklung Ihres Kindes. Doch kennen Sie auch die anderen vielfältigen Auswirkungen? Wussten Sie zum Beispiel, dass vielfältige Bewegungserfahrungen schlau machen, das Selbstvertrauen und -bewusstsein fördern sowie das Unfallrisiko von Kindern senken? Warum, wieso, weshalb - das erfahren Sie hier. [mehr]

Bewegung

Versteckte Bewegungsmöglichkeiten drinnen und draußen

Haben Sie sich schon einmal in Haus und Garten auf die Suche nach versteckten Bewegungsräumen begeben? Sprich auf die Suche nach bisher noch nicht entdeckten Räumen oder Ecken, die als kleine Bewegungsinseln (um-) gestaltet Ihren Sprössling zum ausgelassenen Toben und Spielen einladen. Sie werden gewiss erstaunt sein. Denn auch bei scheinbar unveränderlichen räumlichen Bedingungen lässt sich mit ein klein wenig Gespür ganz neue Bewegungsräume schaffen - Bewegungsräume, die Ihr Kind zum Klettern und Springen, Krabbeln und Kriechen, Schwingen und Schaukeln, Verstecken und Balancieren anregen. [mehr]

Bewegung

Auf der Spur von Bewegungsdieben

Stark befahrene Straßen, die sich ausweitende Bebauung von Wiesen und Feldern sowie die steigende Zahl von Medienangeboten wie Fernsehen, Computer & Co - all dies sind gesellschaftliche Veränderungen, die im Laufe der vergangenen Jahrzehnte die Bewegungswelt der Kinder erheblich bewegungsärmer haben werden lassen. Doch aufgepasst: Auch in den Alltag vieler Familien haben sich so einige "Bewegungsdiebe" eingeschlichen. Gehen Sie also auf die "Jagd" - und überlegen Sie mal gemeinsam, welche bewegungsarmen Gewohnheiten sich bei Ihnen eingeschmuggelt haben. [mehr]