Entspannung

Entspannung pur - Spielerische Entspannung für Kinder

Es gibt zahlreiche Mittel und Wege, Kinder dabei zu unterstützen, für eine kleine Weile aus dem Alltag auszusteigen und zur Ruhe zu kommen. Denn auch Kinder brauchen Phasen der Entspannung, um Kraft zu tanken und die Energiereserven für den Alltag wieder aufzufüllen. Als Vorschläge für ruhige und entspannende Momente finden Sie hier drei Möglichkeiten der spielerischen Entspannung für Kinder vorgestellt: Progressive Muskelentspannung, Yoga und Traumreisen.

Entspannende Ausgleiche
Die Frage, welche Entspannungsmethode für Ihr Kind die beste ist, lässt sich nicht allgemein gültig beantworten. Es empfiehlt sich, verschiedene Entspannungsübungen oder -techniken anzubieten und auszuprobieren, um die für Ihr Kind angenehmste und effektivste Entspannung herauszufinden. 

Zuerst ist es aber wichtig, neugierig auf die gemeinsame Entspannungszeit zu machen - später wird Ihr Kind Ihnen von ganz allein mitteilen, auf welche Übungen es Lust hat. Zur ersten Orientierung möchten wir Ihnen im Folgenden ? theoretisch und praktisch - drei Möglichkeiten der Entspannung für Kinder vorstellen:

  • Progressive Muskelentspannung
  • Yoga
  • Traumreisen

Tipp:
In der Rubrik Spiel und Spaß finden Sie eine bunte Auswahl an weiteren bewährten Spielen und Übungen rund um das Thema Entspannung.