Name des Spiels

Alter…gibt eine grobe Altersempfehlung. Selbstverständlich können viele der Spiele – altersentsprechend – erleichternd bzw. erschwerend variiert werden.
Material…listet die zur Durchführung der Spiele notwendigen Materialien auf.
Zielsetzung …weist auf die wichtigsten Zielsetzungen der Anregungen hin – so zielen die Spielideen neben der Freude am Spiel je nach Themenbereich u. a. darauf ab, die körperlichen & sportmotorischen Fähigkeiten der Kinder zu stärken, den Mädchen und Jungen einen sinnlichen und genussvollen Umgang mit Nahrungsmitteln näherzubringen oder ihnen Ruhe und Stille als etwas Positives und Wertvolles zu vermitteln.
SpielideeIm Rahmen der Spielidee werden alle nötigen Spielelemente dargestellt und beschrieben, wobei bewusst die Spielabläufe nur skizziert werden bzw. diese auch nur als eine mögliche Spieloption verstanden werden sollen. Durch den Verzicht von ausführlichen Instruktionen soll Ihnen genügend Raum gelassen werden, die Spiele auf Ihre jeweilige (räumliche und materielle) Situation zu zuschreiben. Darüber hinaus soll Ihnen und den Kindern ausreichend Spielraum für eine gemeinsame Weiterentwicklung der Spiele gegeben werden.

Und jetzt wünschen wir den Kindern und Ihnen viel Spaß beim Spielen, Basteln und Ausprobieren!